Erbschaftsteuerberatung

Das Erbschaftsteuer- und Schenkungssteuergesetz sieht neben den gesetzlich geltenden, persönlichen, Freibeträgen für Ehegatten in der Höhe von 500.000,00 EUR, sowie Kindern in Höhe von 400.000,00 EUR pro Elternteil, dem Freibetrag für Hausrat und sonstige Gegenstände, insbesondere bei Unternehmen steuerfreie Übertragungen vor.

Laut einer Studie der EU sind knapp 10% der Insolvenzen von Unternehmen auf eine mangelhafte, oder gar nicht vorhandene testamentarische Verfügung zurück zu führen! Eine frühzeitige Planung hinsichtlich der Erbfolge, allein schon aus steuerlichen Vorteilen, ist also nicht nur klug, sondern unbedingt ratsam! Wir beraten Sie gerne und selbstverständlich umfassend!